Airport Enhancement Services (AES) 2.0 Vorabveröffentlichung

Aerosoft hat die FSX-Version der beliebten Ground-Service Simulation als Pre-Release vorab zum Download bereitgestellt.

Wie immer kann man einige Standradflughäfen vorab testen – ansonsten werden wieder Credits benötigt, um neue Flughäfen zu aktivieren. Aber es scheitn so zu sein, als ob man bereits gekaufte FS2004 Flughäfen direkt in AES 2.0 verwenden kann. Hier findet Ihr den Forenpost.

Zuletzt geändert am 2. Juni 2009 um 07:40 Uhr von Markus.