Microsoft Flight startet Ende Februar

Am 29. Februar soll es laut Microsoft so weit sein: Der viel diskutierte „Nachfolger“ des FSX geht an den Start.

Wie sicher bereits bekannt ist die Basis-Version gratis – neben der Hauptinsel Hawaii wird es am gleichen Tag auch den Rest der Inselgruppe zusammen mit einem neuen Flugzeug und rund 20 Missionen zu kaufen geben. Wer Flight dann außerhalb der Beta testen möchte, kann dies in ein paar Tagen auf der speziell dazu angelegten (und jetzt noch nicht erreichbaren Seite) www.microsoftflight.com tun.

Mich würde an dieser Stelle Mal interessieren – wer von euch wird sich Flight zulegen?

Zuletzt geändert am 9. April 2012 um 15:44 Uhr von Markus.