German Airports 2 Leipzig/Halle für den FS2004 veröffentlicht

Mit Leipzig/Halle ist der letzte Flughafen der German Airports 2 fertiggestellt worden. Die Szenerie steht ab sofort für alle FS2004 Piloten zum Download bereit.

Aber auch FSX-Pioten können bereits bedenkenlos zugreifen, denn es wird hierzu ein kostenloses Upgrade auf den FSX geben. Ich dennke ich muss nicht viele Worte zu Features und Qualität der Szenerie verlieren, viel lieber lasse ich Bilder sprechen. Dennoch an dieser Stelle auch für Detailfans ein Auszug aus der Featureliste, wie immer von der Aerosoft-Produktseite.

German Airports 2 Leipzig/Halle Features:

  • Detaillierte Darstellung des Flughafens und der Umgebung, inkl. markanter Objekte
  • Originalgetreue Navigationseinrichtungen (ILS,VOR/DME,NDB,ATIS)
  • Fotorealistische Tag- und Nachttexturen
  • Berollbare Brücken über die Autobahn und die Zugtrasse
  • Animierte Züge und Zugsignale, sowie Durchsagen im Flughafenbahnhof
  • Bis zu 2000 Fahrzeuge auf den umliegenden Straßen und Autobahnen. Anzahl ist abhängig von der Tageszeit und der Framerate
  • AES Light auf dem Vorfeld. Neu in dieser Version, die Vorfeldfahrzeuge halten an wenn sie mit dem Flugzeug eine Vorfeldstaße kreuzen
  • AES TrafficTool
  • Kompatibel mit Ultimate Terrain Europe
  • Aktuelles Luftbild (April 2008) als Airportgrundlage
  • Neue DHL Basis wurde nachgebildet inkl. aller Parkpositionen
  • Porschewerk im Anflug auf die Runway 26R
  • Neuer Triebwerksprobelaufhangar
  • Umliegende Ortschaften, Straßen und Gewässer
  • Automatische Andocksysteme (AGNIS)
  • Bodentexturen mit Mipmaps. Das Luftbild ist nahezu flackerfrei
  • Ausführliches Handbuch mit zahlreichen Airportinformationen
  • Original DFS-Flughafenkarten
  • Kompatibel mit AES (Airport Enhancement Services)
Zuletzt geändert am 26. Juni 2008 um 10:44 Uhr von Markus.