Jeppesen SimCharts wird eingestellt

Jeppesen informiert die SimCharts Kunden über die Einstellung des SIMCharts 4.0 Services.

Demnach wird der Verkauf der Reihe ab morgen eingestellt. Eine neue Version ist bisher nicht geplant. Der Support für SIMCharts 4.0 läuft noch ein Jahr und wird am am 31.10.2010 ebenfalls enden. Danach wird es keinen Zugang mehr zu diesem Dienst geben. Dies sollten alle bedenken, die planen sich über Jeppesen mit SIMCharts Flugkarten auszustatten. Danke an Dirk für diesen Hinweis.

Alternativ kann der virtuelle Pilot natürlich auch auf reale Flugkarten zurückgreifen oder aber auf Services wie beispielsweise Navigraph setzen. Zudem gibt es natürlich kostenfreies Kartenmaterial, z.B. für Mitglieder der großen Online Netzwerke VATSIM oder IVAO.

Wer von Euch kennt weitere Möglichkeiten kostenfreie oder kostenpflichtige Flugkarten zu beziehen?

Zuletzt geändert am 31. März 2009 um 19:02 Uhr von Markus.