FSNews live aus Hong Kong

Nach einiger Zeit Pause und endlich Internetzugang sende ich Euch live aus Hong Kong ab sofort wieder in halbwegs regelmäßigen Abständen Newsposts zur FS Szene.

An dieser Stelle auch der Hinweis: Ich suche Unterstützung. FSNews ist KEIN kommerzielles Projekt und wird es auch niemals sein. Dennoch ist das Projekt laut Google die Nummer 1 unter „flight simulator news“ – googelt Mal danach. Helfer sollten daher ebenfalls Flugsimulation als Hobby betrachten und bereit sein einen teil der Freizeit in Recherche von spannenden News zu investieren.

Meldet Euch bei Interesse über das Kontaktformular!

Grüße,
Markus

Zuletzt geändert am 15. Mai 2010 um 12:36 Uhr von Markus.