TRC Simulator Cockpit Shells

TRC kündigt in einer aktuellen Pressemitteilung die Entwicklung einer neuen Shell für Homecockpit Fans bzw. professionelle Anwendungen an. Neben dem bekannten Cessna-Cockpit arbeitet man an einer Diamond DA40/42-Version.

Die Diamond-Version kann – genau wie das Cessna-Cockpit – mit Einzel- oder Doppelsteuer ausgestattet werden. Sicherlich wird es ebenfalls möglich sein, direkt unterschiedliche Cockpit-Layouts ab Werk einbauen zu lassen. Zu Preisen wird sich noch nicht geäußert, vermutlich wird sich das komplette Setup (inkl. aller Instrumente) aber im unteren 5-stelligen Bereich bewegen. Die Shell selbst kann aber sicherlich auch ohne Instrumentierung erworben werden.

Hat denn jemand von euch Erfahrung mit TRC-Produkten?

Bildquelle: TRC
Zuletzt geändert am 13. Februar 2014 um 13:40 Uhr von Markus.